REMIT Reporting & RRM Service


Die Verordnung (EU) 1227/2011 über die Integrität und Transparenz des Energiegroßhandelsmarktes  REMIT hat Unternehmen vor neue Herausforderungen gestellt. REMIT legt verbindliche Meldepflichten für Marktteilnehmer am Strom- und Gasmarkt fest. Für diese Meldungen gelten strikte und hohe Anforderungen in Bezug auf die zeitnahe Meldung, das Dateiformat und die Dokumentation des Datentransfers. Mit unserer Lösung unterstützen wir Ihr Unternehmen bei der Erfassung, Aufarbeitung und Weiterleitung der Transaktionsdaten an ACER.

Schnittstelle zu KiTRMS
In Zusammenarbeit mit der DACHS GmbH wurde eine Schnittstelle zwischen dem Webware RRM-Service und KiTRMS (KISTERS Transaction Reporting Management System) entwickelt. Damit wird eine Automatisierung des gesamten Meldeprozesses erreicht.

 

Produktseite:   www.remitcloud.de


 

Passagierrechte & Fahrgastgarantie

Seit Juli 2009 gelten neue Fahrgastrechte für Bahnreisende in Deutschland. Grundlage ist die EU-Fahrgastrechte-Verordnung, die am 3. Dezember 2009 automatisch in allen EU-Mitgliedsstaaten für Eisenbahnfahrten und -dienstleistungen in Kraft trat. Seit dem 1. März 2013 gilt die EU-Verordnung Nr.181/2011 über die Fahrgastrechte im Busverkehr. 

Das Fahrgastgarantie-WebQMS dient der Erfassung und Bearbeitung von Kundenansprüchen. Über die Web-Oberfläche können  Kunden eine Beschwerde oder eine Anfrage bzgl. der Fahrkostenerstattung stellen. Ein einheitliches und verbundweites System dient als zentrale Anlaufstelle für alle Anfragen der Kunden im Verkehrsverbund.

Neu:

  • Version für Verkehrsunternehmen
  • Version für Verkehrsverbünde

 

Erfahren Sie mehr


 

Beschwerdemanagement

Das Beschwerde-WebQMS verbindet ein klassisches Anfragemanagement mit innovativem Customer-Relationship-Management (CRM).

Mit dem WebQMS können Kunden direkt über das Internet Anfragen stellen und Unternehmen können schnell, direkt und vor allem papierlos darauf antworten.

Erfahren Sie mehr

Neu: Cloud-Lösung sofort startbereit


 

WebGIS - Kartenservice

Mit dem Web-GIS Kartenserver können raumbezogene Daten digital erfasst, gespeichert, modelliert und analysiert werden.

Die Web-GIS Anwendung stellt Informationen für die interessierte Öffentlichkeit sowie für hausinterne Mitarbeiter bereit. In einem geschützten Bereich liegen weitergehende Informationen.

Es können verschiedene Datensätze nach unterschiedlichen Kriterien abgefragt und in Form von Listen und dynamischen Karten dargestellt werden.